Verbinde dich mit anderen Athleten

Wenn sich Athleten gemeinsam zum Training  treffen, sind keine Grenzen mehr gesetzt und alles läuft unter dem Motto #noexcuses.

Im folgenden Abschnitt erfährst du:

  • Wie du eine Freeletics Facebook Community in deiner Nähe findest
  • Wie du deinen nächstgelegenen Trainings Spot findest

Freeletics Facebook Community

Wir wissen, dass gemeinsames Training sehr viel Spaß macht. Bevor du selbst eine Gruppe gründest, bitten wir dich zu überprüfen, ob es in deiner Gegend tatsächlich noch keine Facebook Freeletics Gruppe gibt. Gib hierzu einfach in der Facebook -Suchleiste “Freeletics + deinen Ort” (z.B. “Freeletics München”) ein.

Wenn du in Facebook keine Gruppe in deiner Nähe findest, schnapp’ dir einfach deine Freunde und gründe die erste tolle Freeletics Gruppe in deiner Region.

Training Spots

Durch das Trainings-Spot-Feature in deiner Bodyweight App kannst du nicht nur andere Trainings Spots finden, sondern Trainings Gruppen beitreten und mit anderen zusammen trainieren. Wenn du selbst einen Trainings Spot weißt, der noch nicht in dem Feature gelistet ist, kannst du diesen auch einfach selbst hinzufügen. Und so funktioniert es.

Öffne einfach deine Bodyweight App und wähle “Training Spots” im freien Trainingsbereich. Damit du dann die Training Spots in deiner Nähe sehen kannst, musst du der App deine Genehmigung geben, dich zu orten. Klicke dafür “Zugriff auf Standort erlauben”. Daraufhin wird dir eine Liste von Trainings Spots angezeigt, innerhalb derer du mehr Informationen finden und dich mit deiner Freeletics Facebook Gruppe verknüpfen kannst.

Solltest du in deiner Nähe keine Training Spots finden, oder sogar deine eigenen hinzufügen wollen, kannst du deinen Spot einfach direkt im Bereich "Training Spots" hinzufügen. Scrolle bitte ganz nach unten und gib bei "Trainingsspot teilen" deine Informationen zum Training Spot ein.


War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 6 fanden dies hilfreich