Der Freeletics Coach

Der Freeletics Coach ist ein personalisierter Trainingsplan, hinter dem sich eine hochmoderne künstliche Intelligenz verbirgt. Ob es dir darum geht, abzunehmen, fit zu werden oder Muskeln aufzubauen - du wirst auf dem Weg zu deinem Ziel vom Coach begleitet. Er passt sich an dein Fitness Level an und lernt anhand des Feedbacks nach jedem Training von deinen individuellen Stärken und Schwächen.

Im Folgenden erfährst du mehr über:

  • Individualisierung
  • Coach Feedback
  • Journeys
  • Coach-Woche
  • Hell Week

Individualisierung

Damit dein Coach das Training individuell gestalten kann, musst du deine Körpergröße, dein Gewicht, und das Geburtsdatum angeben. Denk bitte auch daran, die Angaben in deinem Profil zu aktualisieren, sobald sich eine dieser Angaben ändern sollte.

Dein Coach wird dir mehrere Journeys vorschlagen, aus denen du deine bevorzugte Journey auswählen kannst. Diese Vorschläge hängen von deinem aktuellen Fitness Level und deinen Zielen ab. Nachdem du deine Journey gewählt hast, bleiben noch folgende Punkte zur weiteren Definition deiner Coach-Woche:

  • Wähle die Anzahl an Trainingstagen
  • Wähle dein verfügbares Equipment
  • Wähle deine Einschränkungen
  • Sprints & Runs

Basierend auf diesen Angaben wird dir dann eine Coach-Woche generiert. Sie enthält Workouts, Intervalle, Exercises, und Runs. Zusätzlich kannst du jederzeit Fortgeschrittene Fähigkeiten freischalten, nachdem du deine erste Coach-Woche bekommen hast.

Coach Feedback

Anhand des Coach Feedbacks nach jedem Training wird dein Coach immer mehr über dich erfahren und von dir lernen. Sei hier bitte sehr ehrlich (zum Coach und zu dir). Nach einem Training wirst du danach gefragt werden, wie erschöpft du bist und/oder wie deine Ausführung war. An dieser Stelle möchten wir dir ans Herz legen, die Fragen so ehrlich und genau wie möglich zu beantworten, da dies deine folgenden Trainingseinheiten beeinflussen wird.

Journeys

Bei einer Journey handelt es sich um einen Trainingsplan, der dich auf dem Weg zu deinem persönlichen Ziel begleitet. Wie? Anhand von Workouts und Exercises, die genau an dich angepasst sind und sich kontinuierlich an deinen Fortschritt anpassen!

Jeder Journey liegen ein spezieller Fokus, Dauer und Intensität zugrunde. Der Coach wird dir einen allumfassenden und personalisierten Trainingsplan erstellen, der exakt an dich und deine Fähigkeiten angepasst ist.

Du kannst eine Journey mehrfach absolvieren, oder auch verschiedene Journeys ausprobieren - welche Journeys dir vorgeschlagen werden, hängen von deinem Fitness-Level ab. Nachdem die Trainingspläne individuell erstellt werden, gleicht keine Coach-Session einer anderen, auch wenn du dieselbe Journey nochmal machst.

Coach-Woche

Basierend auf dem Athleten Check und der Zahl der Trainingstage, die du pro Woche einstellst, wird dir der Coach einen wöchentlichen Trainingsplan erstellen.

Generell sind Coach-Wochen unabhängig von Kalenderwochen. Eine Coach-Woche kann z.B. auch innerhalb 2 Kalenderwochen absolviert werden. Dadurch kannst du deinen Trainingsplan mit deinem Alltag vereinbaren und Pausen einlegen, wenn nötig.

Du wirst beeindruckende Ergebnisse erzielen, wenn du deinem Coach folgst und regelmäßig trainierst. Immer wenn du deine Coachwoche beendest, berücksichtigt der Coach deine vergangene Leistung und dein Feedback, um deinen Trainingsplan der nächsten Woche für dich zu optimieren.

Bitte beachte, dass es keinen Einfluss auf die Laufzeit deines Abonnements hat, wenn du schon früher in die nächste Coach-Woche startest.

Hell Week

Am Ende einer Journey steht die Hell Week als krönender Abschluss. Du wirst sieben Sessions mit Götter Workouts bekommen - jeden Tag eine Trainingseinheit. Du hast hier die Chance, deine PB’s zu schlagen: Sei beim Training so schnell wie möglich und befolge die perfekte Technik. Nachdem du eine Hell Week abgeschlossen hast, wirst du einen Überblick bekommen, was du alles erreicht hast, sowie die Möglichkeit, deine nächste Journey zu wählen.

War dieser Beitrag hilfreich?
6 von 10 fanden dies hilfreich