Hol dir das Basispaket

Damit du deine sportliche Entwicklung mit Freeletics starten kannst, bieten wir eine Reihe von Beispiel-Workouts an, die so auch in der gratis Version der App existieren. Aber zuallererst musst du dich registrieren.

Solltest du die Anweisungen mit den ersten Schritten nicht erhalten haben, dient dir folgende Checkliste:

  1. Hast du nach der Registrierung eine Bestätigungsemail bekommen?
  2. Hast du die E-Mail (aktiv) bestätigt?

Falls ja, kann es sein, dass du einfach eine Weile warten musst. Die Mails des Freeletics Bodyweight Basispakets werden ein mal wöchentlich verschickt. Falls du dich also am Dienstag angemeldet hast, wird deine erste Mail am kommenden Dienstag im Postfach liegen. Falls das nicht der Fall ist, solltest du in deinem Spam-Ordner nachschauen. Das Wort „Free“ lässt uns oftmals dort landen. Deshalb ist es sinnvoll, dass du noreply@mail-freeletics.com zu deinen Kontakten hinzufügst. 

Wenn du beim Einrichten deines Freeletics- Accounts angibst, dass du keine Mails von Freeletics erhalten möchtest, wirst du das Basispaket auch nicht erhalten.Du kannst in deinen Profileinstellungen einstellen, dass du den Newsletter erhalten möchtest.

War dieser Beitrag hilfreich?
5 von 7 fanden dies hilfreich